Antoine Beuger

Jürg Frey

Nikolaus Brass

Christoph Theiler

Markus Bongartz

Nickos Harizanos

Christina C. Messner

Helmut Zapf

Eva-Maria Houben

Gordon Kampe

Vivienne Olive

Brigitta Muntendorf

Sidney Corbett

Erik Janson

Manfred Stahnke

Makiko Nishikaze

Projekte: Das Innere des Äußeren

Antoine BeugerAntoine Beuger

1955 geboren in oosterhout (niederlande)
1973 -1978 kompositionsstudium bei ton de leeuw am sweelinck
conservatorium, amsterdam
1990 wiederaufnahme kompositorischer tätigkeit nach
einer unterbrechung von etwa 10 jahren
1992 gründung der edition wandelweiser, zusammen mit
burkhard schlothauer
seit 1994 konzeption und organisation der konzertreihe
KLANGRAUM, kunstraum düsseldorf
1995 - 2001 gründung und künstlerische leitung des werkraums, köln, zusammen mit mauser
seit 1996 künstlerischer leiter der edition wandelweiser records
seit 2004 geschäftsführer der edition wandelweiser

mehrere internationale preise, darunter:

1991 X. internationales kompositionsseminar boswil / schweiz
lesen, hören - buch für stimme, für stimme und tonband
1992 forum junger komponisten, wdr-köln
schweigen, hören, für schlagzeug solo und orchester
1998 6th international kazimierz serocki composers competition, warschau
fourth music for marcia hafif (4), für akkordeon solo und orchester

uraufführungen bei den donaueschinger musiktagen:

1995 etwas (lied), für altmezzo und klavier
1997 fourth music for marcia hafif (3), für orchester
2003 wort für wort (geraum), für 6 sprechstimmen, dichterlesung und elektronische klänge
(mit oswald egger)

produktionen und sendungen bei HR, WDR, SDR, SWF, MDR, SFB, DLR, DLF

alle werke sind verlegt bei EDITION WANDELWEISER GmbH

  Biographien

ZG
Cornerro
Cornerlu

            Interpreten

         Komponisten

  Kontakt

  Termine

  Projekte

  Start

  Presse